Unser Haus

4 Stockwerke: Dein M10City

Ein mehrstöckiger Turm, der die großzügigen Räumlichkeiten und das interessante Innere des Hauses nicht gleich offenbart.

Der Jugendtreff M10City wurde als städtische Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche neu erbaut und im Mai 1986 fertiggestellt und als solche in Trägerschaft des Kreisjugendring München-Stadt  im selben Jahr eröffnet.

Die Einrichtung liegt in City-Nähe am Rande der Maxvorstadt und grenzt an die Stadtteile Schwabing und Neuhausen an. Wir leisten sowohl stadtteilbezogene als auch stadtteilübergreifende offene Jugendarbeit für 9- bis 27-Jährige.

Erdgeschoss

Eingangs- und Kommunikationsbereich

Der Eingangs- und Kommunikationsbereich mit einer schönen Theke und der Saal sind das Herzstück des M10City.

Hier spielt sich größtenteils der offene Treff ab, zudem gibt es weitere unterschiedliche, themenbezogene Angebote, Geburtstagspartys für 14- bis 18-Jährige und auch Großveranstaltungen

Geburtstagspartys

  • Geburtstagspartys:
    für 14- bis 18-Jährige können ein- bis zweimal  monatlich im Saal von 17 bis 21 Uhr gefeiert werden, nach Absprache mit dem pädagogischen Team auch mal länger am Abend.
  • Konditionen:
    Mindestens 20 Personen
    ohne Alkohol
    Getränke von uns
    20€ Kaution
    Schriftliche Vereinbarung mit den Teenies und Jugendlichen bezüglich Einhaltung von Regeln.

Solltet Ihr Interesse haben, bitte ruft uns während der Öffnungszeiten( anklicken ) an!!!!

Fremdnutzung für Privatfeste

An Samstagen werden in der Regel beide Räume für Privatfeste gegen Unkostenbeitrag und Kaution überlassen (siehe unter Fremdnutzung)

Erster Stock

Gruppenraum 1

Dieser schöne helle und großzügige Raum mit großem Spiegel wird in unterschiedlichster Weise genutzt, z.B. zum Tanzen, für Lerngruppen und Lernkurse, Spielangebote, Schulkooperationen, Besprechungen, Arbeitskreise, Workshops, Filmvorführungen und vor allem für Geburtstagsfeste

Geburtstagsfeste

Innerhalb unserer Öffnungszeiten können hier Kinder (in der Regel ab 9 Jahren), Teenies und Jugendliche feiern
Diese Möglichkeit besteht sowohl nachmittags wie auch abends oder nach Vereinbarung auch mal länger – ohne Alkohol- versteht sich von selbst!!!

  • Anzahl: Höchstens 20 Personen. Schriftliche Vereinbarung mit den Kindern, Teenies, Jugendlichen bezüglich Einhaltung von Regeln.
  • 20 € Kaution (wird zurückgegeben, wenn alles wieder entsprechend aufgeräumt ist).
  • Bei mehr als 20 Personen besteht ebenso die Möglichkeit ab 14 Jahren am Abend im Saal zu feiern!!!

Bitte rufen Sie uns bei Interesse während unserer Öffnungszeiten an oder kommt / kommen Sie einfach vorbei, wir stehen Euch / Ihnen gerne während der Öffnungszeiten zur Verfügung.

Zweiter Stock

Mädchenzimmer

Ein schönes, kuscheliges Zimmer, viel genutzt z.B. zum Musikhören, spielen, miteinander quatschen, sich zurückziehen, Probleme wälzen, Hausaufgaben machen, Lernen, auch Spielkonsolen wie WiiU können ausgeliehen und gespielt werden.
Zweiter Stock

Gruppenraum 2

Für alle Besucher und Besucherinnen im Haus während des Offenen Treffs zum Spielen, Musikhören, Spielkonsolen wie Playstation, WiiU usw. sowie für gezielte Angebote.
Keller

Keller

Hier unten lebt die Band- und Jugendkultur (Mitbestimmung und Selbstöffnung für vorwiegend junge Erwachsene)

Das Team Keller

Eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in Eigenverantwortung und innerhalb bestimmter Vereinbarungen Veranstaltungen durchführen können und sich nach Belieben in diesen Räumen im Rahmen der Absprachen vorwiegend außerhalb der Öffnungszeiten treffen.
Keller

Die Bands

Eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in Eigenverantwortung und innerhalb bestimmter Vereinbarungen Veranstaltungen durchführen können und sich nach Belieben in diesen Räumen im Rahmen der Absprachen vorwiegend außerhalb der Öffnungszeiten treffen.